Close

Standorte in Niedersachsen

In Niedersachsen ist Falck mit der Falck Notfallrettung und Krankentransport Cuxhaven GmbH (ehemals G.A.R.D. Ambulanz und Rettungsdienst Cuxhaven mbH) sowie promedica Rettungsdienst aktiv.

 

Landkreis Cuxhaven

Seit 2007 betrieb die G.A.R.D. eine Rettungswache im Landkreis Cuxhaven. In 2019 wurde die Gesellschaft in Falck Notfallrettung und Krankentransport Cuxhaven GmbH umbenannt.
Der Rettungsdienstbereich dieser Rettungswache liegt zwischen den Städten Bremerhaven und Cuxhaven und ist geprägt von ländlichen Strukturen, der Nordseeküste und der häufig mit hohen Geschwindigkeiten befahrenen Bundesautobahn 27.
Viele Falck-Mitarbeiter aus Hamburg nutzen die Möglichkeit, entsprechende Erfahrungen in der „Landrettung“ zu machen. Circa 20 Mitarbeiter besetzen die Dienste und unsere Wache verfügt über drei Rettungswagen (RTW) und ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF).
 
Die Adresse der Rettungswache ist:
Falck Notfallrettung und Krankentransport Cuxhaven GmbH
Im Gewerbepark 3
27639 Wurster Nordseeküste



Rotenburg (Wümme)
In Rotenburg (Wümme) leistet die G.A.R.D. mit drei Fahrzeugen von montags bis samstags in der Zeit von 6 - 19 Uhr qualifizierte Krankentransporte (sitzend, liegend und infektiös). Das Klinikum Rotenburg ist von Anfang an unser fester Kooperationspartner für qualifizierte Krankentransporte der Klinikpatienten. 
Unter der Rufnummer 0800 – 19 221 33 erreichen Sie unsere Einsatzzentrale für Ihre Aufträge und Einsätze.
Unsere Wache in Rotenburg (Wümme) ist ein Außenstandort der G.A.R.D. in Bremen.
 
Die Adresse lautet:
Jeersdorfer Weg 22
27356 Rotenburg (Wümme)


Die promedica Rettungsdienst GmbH wurde 1992  in Niedersachsen gegründet und hat ihren Unternehmenssitz im ostfriesischen Westerholt.
An sechs Standorten im gesamten Bundesland betreibt promedica Rettungswachen und leistet Notfallrettung, Krankentransporte und Behindertenfahrdienste.
 
promedica in Esens
Die Rettungswache in Esens zählt gemeinsam mit der Rettungswache in Westerholt zu den Stammwachen von promedica. Hier leisten wir seit 1992 Rettungsdienst. Seit April 2010 betreiben wir hier auch eine Außenwache in Neuharlingsiel. Das dort stationierte Mehrzweckfahrzeug ist von 8.00 bis 20.00 Uhr besetzt.
 
Pro Jahr leisten wir circa 4.000 Einsätze und versorgen Bevölkerung und Touristen in der Urlaubsregion an der Nordseeküste.
 
Unsere Wache in Esens ist eine anerkannte Lehrrettungswache und hat folgende Adresse:
Jeverstraße 28
26427 Esens


 
promedica im Landkreis Hildesheim
Im Landkreis Hildesheim leistet promedica nach einer gewonnenen Ausschreibung seit Januar 2018 Rettungsdienst. An zwei Rettungswachen sind derzeit 60 Mitarbeiter im Einsatz. promedica stellt insgesamt elf Einsatzfahrzeuge.

Die Adressen unserer Wachen im Landkreis Hildesheim sind:
Weichsstraße 19
31157 Sarstedt
​Rathausstraße 8
31174 Schellerten
 


promedica auf Norderney
Seit dem 1. Januar 2004 erfüllt promedica den Auftrag, auf der Nordseeinsel Norderney öffentlichen Rettungsdienst zu leisten. RTW, KTW und NEF werden hier von promedica betrieben.

Die Insellage und die zahlreichen Touristen, die vor allen Dingen im Sommer zusätzlich zu den Einwohnern zu versorgen sind, führen zu einer besonderen Struktur des Rettungsdienst. Norderney hat insgesamt nur circa 6.000 Einwohner. Durch den Tourismus erhöht sich die Zahl der zu versorgenden Menschen auf der Insel im Sommer auf bis zu 40.000.
Die Mitarbeiter besetzen im Schichtsystem den hier stationierten 24-Stunden-Rettungswagen und leben sowohl auf Norderney als auch auf dem Festland.

Die Wache auf Norderney ist eine anerkannte Lehrrettungswache und hat folgende Adresse:
Lippestraße 9b, App. 14
26548 Norderney
 

 
promedica in Westerholt
Westerholt ist der Gründungsstandort von promedica. Zum 1. Januar 1992 startete promedica im benachbarten Eversmeer den Betrieb einer Rettungswache. Seit dem besetzen hier Mitarbeiter ein 24-Stunden Mehrzweckfahrzeug, um die Notfallrettung für die Region sicherzustellen. 1994 ist diese Wache in einen Neubau im Gewerbegebiet von Westerholt umgezogen.
Die promedica-Wache in Westerholt ist eine anerkannte Lehrrettungswache.
 
Auch die promedica Hauptverwaltung befindet sich in Westerholt. Hier befinden sich die Geschäftsführung und die zentralen Abteilungen und hier laufen die Fäden aus allen Standorten zusammen.

Rettungswache Westerholt

Closterstraße 4
26556 Westerholt
Firmenzentrale
Terheider Weg 12
26556 Westerholt

Holstenhofweg 47b
22043 Hamburg

Tel: 040  19 221
Fax: 040  669 554 553
E-Mail: kommunikation@falck.de