Close

Berufung in den Landesbeirat Rettungswesen Brandenburg

Arbeits- und Sozialministerin Diana Golze hat Professor Dr. Klaus Runggaldier (Geschäftsführung) und als Stellvertreter Stefan Haustein (Leiter Rettungsdienst Spree-Neiße) in den Landesbeirat für das Rettungswesen des Landes Brandenburg berufen. Es ist die erste Berufung in einen Landesbeirat für die Falck-Unternehmensgruppe. Geschäftsführer Professor Dr. Klaus Runggaldier: „Die Berufung durch Frau Ministerin Golze freut uns außerordentlich. Gemeinsam mit allen anderen Beteiligten werden wir nun unsere große Erfahrung für einen modernen und zukunftsfähigen Rettungsdienst in Brandenburg einbringen“.

Holstenhofweg 47b
22043 Hamburg
Deutschland

Tel: 040  19 221
Fax: 040  669 554 553
E-Mail: kommunikation@falck.de