Close

B1-Qualifikation oder gepr. Brandschutzfachkraft mit Gruppenführer F3 nach FwDV 2 (w/m/i)

Bereich:
Fire Protection Services
Ort:
Grafenrheinfeld
Referenznummer:
FFS-GRF-2019
Bewerbungsfrist:
fortlaufend
Jetzt bewerben

B1-Qualifikation oder gepr. Brandschutzfachkraft mit Gruppenführer F3 nach FwDV 2 (w/m/i)

Falck Fire Services Deutschland sucht an unserem Standort Grafenrheinfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt B1-Qualifikation oder gepr. Brandschutzfachkraft mit Gruppenführer F3 nach FwDV 2 (w/m/i) in Vollzeit und unbefristet.

Wir wünschen uns von Dir:

  • mind. Ausbildung B1 oder gepr. Brandschutzfachkraft
  • Gruppenführer F3 nach FwDV2 wünschenswert
  • uneingeschränkte Tauglichkeit nach G26.3/ G30/ G41
  • einwandfreies Führungszeugnis
  • Führerschein Klasse C
  • hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft zum regelmäßigen 24h-Schichtdienst
  • Sollten vereinzelte Qualifikationen fehlen, können diese nachgeholt werden

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit im abwehrenden und vorbeugenden Brandschutz einer Werkfeuerwehr
  • Wartung und Überprüfung brandschutztechnischer Einrichtungen
  • Einsatzplanung und Aufgabenverteilung innerhalb der Gruppe
  • Allgemeine Führung der Gruppe im Rahmen der Sachaufgaben und Zuständigkeiten
  • Erstellung div. Berichte, Dokumentationen, Arbeitsscheine etc.
  • Führung der Gruppe im Einsatz/Einsatzleitung und Führen der Gruppe im Tagdienst

Wir bieten Dir:

  • übertarifliche Bezahlung
  • Dienstwohnung
  • Corporate Benefits
  • Regelmäßige Aus- und Fortbildungen
  • Zielgerichtete Einarbeitung
  • Kompetentes, kameradschaftliches Team
  • Eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive Lebenslauf und Zeugnissen.

Nutze unsere Online-Bewerbung und klicke auf „Jetzt bewerben“


Bitte sende Deine kompletten Unterlagen unter Angabe der Referenznummer FFS-GRF-2019 an:

Falck Fire Services DE GmbH

- Personalabteilung -

Holstenhofweg 47b

22043 Hamburg


Nähere Informationen zur Stelle erhältst Du:

  • per Telefon unter 040 - 669 554 4618 oder
  • per E-Mail an rene.schuemann@falck.com
Jetzt bewerben

Holstenhofweg 47b
22043 Hamburg
Deutschland

Tel: 040  19 221
Fax: 040  669 554 553
E-Mail: kommunikation@falck.de